• +49 (0) 2607 9748537
Lounge Bar

EIN PAAR GUTE TROPFEN

Das Hotel hält eine feine Auswahl an lokalen und italienischen Weinen für seine Gäste bereit. U.a.:

PRIMITIVO, rote Rebsorte, der Primitivo verdankt seinen Namen der frühen Reife. Das Wort "primo" ist italienisch und bedeutet "erster". Ein Phänomen ist, dass die einzelnen Beeren sehr unterschiedlich reifen. So ist es möglich, dass die Traube zur selben Zeit vollreife und grüne Beeren enthält. Dies erfordert eine Weinlese in mehreren Anläufen und macht die maschinelle Ernte unmöglich. Im Glas präsentiert er sich in intensivem Rubinrot. Sein reichhaltiges Bukett erinnert an reife Früchte wie Kirschen und Brombeeren, umschmeichelt von einem Hauch Schokolade.

ILLUMINATO, delikater apulischer Weißwein, dessen Anbaugebiete sich über die Hochebenen der Alta Murgia ziehen (350 to 500m ü.d.M.). Empfehlenswert zu Fischgerichten, leichten Suppen und Käse.

RIESLING, die längste Rieslingtradition haben wohl die Winzer im Rheingau und an der Mosel. Der Riesling ist eine langsam reifende Rebsorte, deren prägendes Element die fruchtige Säure ist. Deshalb ist er prädestiniert für die nördlichen Anbaugebiete, wo er in der späten Herbstsonne seine Reife vollendet. Trockene bis halbtrockene Rieslinge passen besonders gut zu leichten Gerichten, fruchtig süße Spätlesen sind vorzügliche Begleiter zu fruchtigen Desserts. Altersgereifte edelsüße Auslesen und Beerenauslesen sind die optimalen Aperitifs zu festlichen Menüs.

FEINE DIGESTIVE

GRAPPA BARRICATA, dieser edle Tresterbrand bezieht seinen Namen von seiner Art der Reifung. Zwischen 12 und 18 Monaten, in wertvollen kleinen Holzfässern (frz. Barrique), reift die Grappa (la grappa) in Dunkelheit und unter ständig gleichbleibender Temperatur.
Sie zeichnet sich aus durch einen runden, delikaten Geschmack und ein vollmundiges Aroma.
Der ideale Begleiter bei einem Plausch unter Freunden oder in Momenten der Ruhe und Entspannung und natürlich ein wahrer Genuss als Abschluss eines guten Essens.
Um sein Bukett am Besten zur Entfaltung kommen zu lassen, sollte man die Grappa einige Minuten im Glaß atmen lassen, so dass sich die zahlreichen Aromen mit dem Sauerstoff verbinden.

PADRE PEPPE, ist ein aromatischer Wallnusslikör aus Altamura, dessen erste urkundliche Erwähnung auf die Anfänge des 17. Jh zurückgeht. Der Mönch Giuseppe Ronchi aus Altamura veredelte das antike Rezept Anfang des 19. Jh und machte den guten Tropfen bekannt. Das in vielen Familien Altamuras hergestellte und von Generation zu Generation weitergegebene, wohlgehütete Rezept, ist ein autentisches Stück Heimat, das wir unseren geschätzten Gästen gerne anbieten.

LIMONCELLO, unsere hausgemachte Likörspezialität, hergestellt aus unbehandelten, italienischen Zitronen und Alkohol.

 
Marktplatz, 4 / D-56330 Kobern Gondorf
Tel.: +49 (0) 2607 9748537 / Fax: +49 (0) 2607 9748538
Email: info@hotelsimonis.com